Mittwoch, 04 Mai 2016 20:58

Reparatur Geschirrspüler Siemens, Bosch Seilzug, Türscharnier

Artikel bewerten
(210 Stimmen)
defekter Seilzug einer Siemens Spülmaschine defekter Seilzug einer Siemens Spülmaschine omis-wissen.com

Lässt sich die Spülmaschinentür einer Siemens oder Bosch Spülmaschine nur noch schwer anheben bzw. fällt beim öffnen einfach auf, ist der Seilzug des Geschirrspülers defekt. Wir zeigen, wie sich dieser ganz einfach reparieren lässt.


Anzeige

Wo finde ich den defekten Seilzug der Geschirrspülmaschinentür?

 

Der Seilzug befindet sich hinter der rechten und linken Verkleidung. Leider muss dafür die Spülmaschine unbedingt ausgebaut werden um an die Türschaniere bzw. den Seilzug dran zu kommen. Wie das geht, wird weiter unten beschrieben.

 

Mit dieser Anleitung bekommen aber auch ungeübte Handwerker eine schöne bebilderte und einfache Anleitung.

 

Der Seilzug wird über eine Feder bis zur Türscharniere geführt. Ist dieser gerissen, wird beim öffnen der Spülmaschinentür die Tür nicht mehr von der Feder unterstüzt. (siehe Abb. 2)
Der Seilzug und somit die Türscharniere ist defekt.
 Siemens Spülmaschine mit intaktem Seilzug
Abb. 1 (funktionstüchtiger Seilzug)
Siemens Spülmaschine mit defektem Seilzug
Abb. 2 (defekter Seilzug des Geschirrspülers)

 

Bestellung der Ersatzteile für Geschirrspüler

 

Leider können diese Teile nicht reparariert werden. Wir benötigen Ersatzteile, die man aber unter 20 EUR bekommt. Folgender Link führt direkt zum Ersatzteil, welches deutlich hochwertiger und langlebiger ist als das original Teil.

 

aus dem Hause DREHFLEX® - Seilzug / Feder / Reparatursatz für Tür / Türscharnier für diverse Geräte Bosch / Siemens / Neff - passend für Teile-Nr. 00754869 - Markierung schwarz

 

Sollte der Artikel nicht mehr verfügbar sein, funktioniert auch folgender Artikel:

 

aus dem Hause DREHFLEX® - Seilzug / Feder / Reparatursatz für Tür / Türscharnier für diverse Geräte Bosch / Siemens / Neff - passend für Teile-Nr. 00754873 - Markierung rosa

 

Hier noch eine Alternative:

 

daniplus© Reparatursatz Türscharnier, Feder, Seilzug passend für Bosch Siemens Spülmaschine, Geschirrspüler - Nr.: 754873

 

ersatzteil seilzug 
Abb. 3 (Ersatzteil Spülmaschinenseilzug)

 

Inhalt der Ersatzteile

 

  • zwei Federn mit neuer Halterung an der Spülmaschine
  • zwei Seilzüge
  • Anleitung in deutsch

 

Reparaturanleitung des Seilzugs / Türseil einer Siemens / Bosch Spülmaschine

 

Das Austauschen der Federn und des Seilzugs ist für einen geübten Handwerker sehr einfach.

Mit unserer Anleitung sind aber auch ungeübte Handwerker in der Lage die Geschirrspülmaschine zu reparieren.

 

  1. Welches Werkzeug wird benötigt?
  2. Spülmaschine ausbauen
  3. Seitenteile der Spülmaschine entfernen
  4. Federn und alte Seilzüge entfernen
  5. Neue Federn und Seilzüge einbauen

 

1. Welches Werkzeug wird benötigt?

 

 Werkzeug um den Seilzug zu reparieren
 Abb. 4 (Werkzeuge zur Reparatur des Seilzugs)

 

  • 18mm (bei manchen auch 17mm) Maulschlüssel (für die Spülmaschinenfüße)
  • großer Schlitzschraubendreher (für hinteren Spülmaschinenfuß)
  • Kreuzschraubendreher (zum Lösen der Spülmaschine aus den Küchenschränken)
  • Torxschraubendreher (zum Entfernen der Seitenwand)
  • Hammer (befestigen der neuen Zugfedern)

 

2. Spülmaschine ausbauen

 

Spülmaschine ausbauen
Abb. 5 (zwei Schrauben rechts und links lösen)
Spülmaschinen Füße eindrehen 
Abb. 6 (Füße rechts und links eindrehen)
hinteren Spülmaschinenfuß eindrehen
Abb. 7 (hinteren Spülmaschinenfuß eindrehen)

 

Als erstes sollte man die zwei Schrauben (rechts und links), die bei geöffneter Spülmaschine sichtbar werden, entfernen. (Tipp: Markiere die Höhe des Schraubenlochs neben der Spühlmaschine mit einem Bleistift, der Einbau erleichtert sich erheblich, da die Schraubenlöcher schneller gefunden werden) siehe Abb. 5

 

Die zwei vorderen Füße werden wie in der Abb. 6 mit einem Maulschlüßel ca. 1-2cm eingedreht.

 

Mit einem größeren Schlitzschraubendreher wird der hintere Fuß (gegen den Uhrzeiger) eingedreht. (siehe Abb. 7)

Nach dem Entfernen von Strom- und Wasseranschluß kann nun die Spülmaschine herausgezogen werden.

 

3. Seitenteile der Spülmaschine entfernen

 

Schraube entfernen um das Seitenteil zu entfernen
Abb. 8 (Schraube entfernen)
Seitenteil entfernen 
 Abb. 9 (Seitenteil entfernen)

 

Um das Seitenteil auf der rechten und linken Seite zu entfernen, muss man erst die Torx Schrauben entfernen, von denen sich bei mir, eine auf der linken und eine auf der rechten Seite befindet. (siehe Abb. 8)

Nun kann man mit geschicktem Anheben des Seitenteils dieses relativ einfach entfernen. (siehe Abb. 9)

 

4. Federn und alte Seilzüge entfernen

 

Siemens Spülmaschine mit defektem Seilzug
Abb. 10 (defekter Seilzug)
Federn und Seilzug entfernen
Abb. 11 (Federn und Seilzug entfernt)

 

Wie auf der Abb. 10 zu erkennen, müssen die alten Bauteile entfernt werden.

 

5. Neue Federn und Seilzüge einbauen

 

Ersatzteile vorbereiten
Abb. 12 (Ersatzteile vorbereiten)
Ersatzteil vorbereitet
 Abb. 13 (Ersatzteil vorbereitet)
Federn mit dem Hammer befestigen
Abb. 14 (Feder mit Hammer befestigen)
Seilzug einfädeln
Abb. 15 (Seilzug einfädeln)
Seilzug einhängen
Abb. 16 (Seilzug einhängen)
Seilzug eingehängt
Abb. 17 (Seilzug in Spülmaschinentür eingehängt)

 

Die Spülmaschinentür muss geschlossen werden, damit der Seilzug eingehangen werden kann.

Nun muss die Spülmaschine wieder zusammen und eingbaut werden. Fertig.

 

 

 

 

 

Hier noch einmal der Link mit den Ersatzteilen:

aus dem Hause DREHFLEX® - Seilzug / Feder / Reparatursatz für Tür / Türscharnier für diverse Geräte Bosch / Siemens / Neff - passend für Teile-Nr. 00754869 - Markierung schwarz

 

Sollte der Artikel nicht mehr verfügbar sein, funktioniert auch folgender Artikel:

 

aus dem Hause DREHFLEX® - Seilzug / Feder / Reparatursatz für Tür / Türscharnier für diverse Geräte Bosch / Siemens / Neff - passend für Teile-Nr. 00754873 - Markierung rosa

 

Hier noch eine Alternative:

 

daniplus© Reparatursatz Türscharnier, Feder, Seilzug passend für Bosch Siemens Spülmaschine, Geschirrspüler - Nr.: 754873

 

Wenn Ihnen diese Anleitung gefallen hat, können Sie dies gern mit einem klick auf den "Gefällt mir Button" uns mitteilen.
Sollten Sie Anregungen haben, wie diese Anleitung noch verständlicher wird, schreiben Sie uns einen Kommentar. Wir würden uns freuen.

Anzeige
Gelesen 65149 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 29 Dezember 2016 07:53


51 Kommentare

  • Kommentar-Link Bernd Schild Freitag, 03 November 2017 17:16 gepostet von Bernd Schild

    Vielen Dank für die Anleitung!

    Melden
  • Kommentar-Link Andreas Siefke Dienstag, 24 Oktober 2017 19:45 gepostet von Andreas Siefke

    Antwort Omis-Wissen:

    Wir wollen doch Siemens nicht noch unterstützen für die schlechte Qualität oder? Lieber die hochwertigen Ersatzteile von Amazonhändlern verwenden.


    Gruß
    Team Omis-Wissen


    Super Anleitung mit Tips, Tricks & Bestell Links - besser geht´s nicht!!!
    Wie bei so vielen neueren Geräten, sollte man eigentlich per Sammelklagen gegen die eingebauten "Haltbarkeitsdaten" vorgehen.
    Aber der Staat verdient ja an jedem neu verkauften Gerät mit...
    Auf jeden Fall:
    VIELEN DANK UND WEITER SO!

    Kleiner Tip am Schluß nach mehreren SIEMENS Reparaturen ( Herd, Waschmaschine, Spülmaschine, Trockner ):
    Unbedingt die Preise vergleichen - bei SIEMENS direkt teilweise deutlich billiger als bei AMAZON % Co und schnellere Lieferung!!!

    Melden
  • Kommentar-Link Andy Dienstag, 24 Oktober 2017 11:49 gepostet von Andy

    Super Anleitung mit Tips, Tricks & Bestell Links - besser geht´s nicht!!!
    Wie bei so vielen neueren Geräten, sollte man eigentlich per Sammelklagen gegen die eingebauten "Haltbarkeitsdaten" vorgehen.
    Aber der Staat verdient ja an jedem neu verkauften Gerät mit...
    Auf jeden Fall:
    VIELEN DANK UND WEITER SO!

    Melden
  • Kommentar-Link Elena Dienstag, 17 Januar 2017 11:53 gepostet von Elena

    Danke ! Super Anleitung ! Kann nur zustimmen , dass das Ersatzteil vom Drehflex stabiler ist . Sogar für mich war es einfach , das Teil auszutauschen..

    Melden
  • Kommentar-Link Martina Montag, 16 Januar 2017 18:56 gepostet von Martina

    Ich habe heute mittag gemeinsam mit meinem Sohn die Federn und die Seilzüge nach der Anleitung ausgetauscht. Hat super geklappt und durch den Tipp mit dem Malerkrepp, war auch die Höheneinstellung easy. Vielen Dank! Ohne die tolle Anleitung hatten wir uns gar nicht rangetraut ;-)
    Gruß Martina

    Melden
  • Kommentar-Link Jochen Sonntag, 08 Januar 2017 12:08 gepostet von Jochen

    TOP Anleitung !
    Ersatzfedern bei AMAZON für 14,99€ besorgt.
    Arbeitszeit 45 Minuten.
    Davon alleine 15 Minuten für das demontieren der Schrank Sockelseite verbraten :-(

    Melden
  • Kommentar-Link Carsten Mittwoch, 04 Januar 2017 15:42 gepostet von Carsten

    Danke für diese super tolle Anleitung. Gestern erst umgesetzt. Auch bei mir ging die Halterung rechts nach 3 Jahren kaputt. Habe eine knappe Stunde benötigt, weil ich das Gerät noch aus der Küchenzeile pulen musste. Der Link zum Bestellen des Ersatzteiles war auch klasse. Vielen Dank!

    Melden
  • Kommentar-Link Jens Freitag, 23 Dezember 2016 21:52 gepostet von Jens

    Sehr geehrte Damen und Herren
    Ich habe folgendes Problem. Bei meiner Spülmaschine ist nicht nur der seilzug gerissen sondern auch das plastik welches die feder heben soll.
    Wie bekomme ich die Feder befestigt sodass sie hinten fest bleibt.
    Über eine mögliche Idee würde ich mich sehr freuen
    Vielen Dank schon einmal im voraus.
    ANTWORT: Hallo Jens, die Befestigung der neuen Federn wird an anderer Stelle durchgeführt, so das der Defekt nicht weiter schlimm ist.

    Melden
  • Kommentar-Link Kille-pitsch@gmx.de Dienstag, 13 Dezember 2016 14:49 gepostet von Kille-pitsch@gmx.de

    Super Anleitung, habe auch das Ersatzteil bestellt und selber eingebaut. Wie man als Ingenieur auf die Idee kommen kann dort eine Plastikhalterung zu verwenden erschließt sich mir nicht! Meine Maschine war auch knapp über 3,5 Jahre in Betrieb, wie auch bei den meisten anderen geschilderten Fällen.

    Melden
  • Kommentar-Link Karlheinz Briz Sonntag, 18 September 2016 14:33 gepostet von Karlheinz Briz

    Auch für mich: eine hervorrragende Anleitung.
    Was mit fehlte, war ein Hinweis für Folgendes: Nach dem Einfädeln des Seilzuges heisst es zum Bild 16 "...damit der Seilzug eingehangen werden kann."
    Das konnte ich nicht so einfach machen, weil man dazu bereits die Feder kräftig spannen muss, weil man bereits ca. 1.5cm ausziehen muss. Ich habe das dann mit einem Maulschlüssel gemacht, darauf achtend, das Seil nicht zu beschädigen!!!
    Geht das professioneller? Wäre gut zu wissen.

    Melden

Schreibe einen Kommentar

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.